DRYKORN

Seit über 20 Jahren bietet das deutsche Unternehmen Drykorn stil-und trendsichere Mode aus ausgewählten Stoffen und hochwertiger Verarbeitung an. Für Chef Marco Götz und sein Team ist es von Anfang an selbstverständlich, jeden Tag verantwortungsbewusst zu handeln gegenüber Mensch und Natur. Dazu gehören bei Drykorn niedrige Emissionen durch kurze Transportwege, langjährige Partnerschaften mit Fertigungsstätten sowie eine hohe Produktqualität.

Um in der Hinsicht noch besser zu werden, hat das Unternehmen Drykorn Mode bei Würzburg in eine nachhaltige Zukunft investiert rund um die Punkte „People“, „Planet“ und „Product“. Transparenz und die Nähe zu den Lieferanten spielt dabei eine zentrale Rolle.

MEHR INFOS

Drykorn

  1. Overshirt Seled aus recycelten Materialien
    Overshirt Seled aus recycelten Materialien
    Drykorn
    Overshirt Seled aus recycelten Materialien
    Ab 139,95 €
    Fair, Eco
  2. Nachhaltige Winterjacke Erin schwarz
    Nachhaltige Winterjacke Erin schwarz
    Langerchen
    Nachhaltige Winterjacke Erin schwarz
    Ab 289,00 €
    Fair, Eco, Organic
  3. Pullunder aus nachhaltiger Wolle Beolia
    Pullunder aus nachhaltiger Wolle Beolia
    Drykorn
    Pullunder aus nachhaltiger Wolle Beolia
    Ab 149,95 €
    Fair, Eco, Organic
  4. Cordhemd aus nachhaltiger Baumwolle Oshaa
    Cordhemd aus nachhaltiger Baumwolle Oshaa
    Drykorn
    Cordhemd aus nachhaltiger Baumwolle Oshaa
    Ab 99,95 €
    Fair, Eco, Organic
  5. Blau meliertes Hemd aus Better Cotton Oshaa
    Blau meliertes Hemd aus Better Cotton Oshaa
    Drykorn
    Blau meliertes Hemd aus Better Cotton Oshaa
    Ab 99,95 €
    Fair, Eco, Organic
  6. Overshirt Roonin aus Better Cotton
    Overshirt Roonin aus Better Cotton
    Drykorn
    Overshirt Roonin aus Better Cotton
    Ab 179,95 €
    Fair, Eco
  7. Mantel Timbi aus recycelter Wolle
    Mantel Timbi aus recycelter Wolle
    Drykorn
    Mantel Timbi aus recycelter Wolle
    Ab 259,00 €
    Fair, Eco, Recycling
  8. Mantel Skopje dunkelblau aus nachhaltiger Wolle
    Mantel Skopje dunkelblau aus nachhaltiger Wolle
    Drykorn
    Mantel Skopje dunkelblau aus nachhaltiger Wolle
    Ab 299,00 €
    Fair, Eco, Recycling
  9. Mantel Skopje taupe aus nachhaltiger Wolle
    Mantel Skopje taupe aus nachhaltiger Wolle
    Drykorn
    Mantel Skopje taupe aus nachhaltiger Wolle
    Ab 299,00 €
    Fair, Eco, Recycling
  10. Hose Early schwarz aus Better Cotton
    Hose Early schwarz aus Better Cotton
    Drykorn
    Hose Early schwarz aus Better Cotton
    Ab 149,95 €
    Fair, Eco, Organic
  11. Cord-Bluse Sanie aus Better Cotton
    Cord-Bluse Sanie aus Better Cotton
    Drykorn
    Cord-Bluse Sanie aus Better Cotton
    Ab 129,95 €
    Fair, Eco, Organic
  12. Mantel Lewisham aus recycelter Wolle
    Mantel Lewisham aus recycelter Wolle
    Drykorn
    Mantel Lewisham aus recycelter Wolle
    Ab 349,00 €
    Fair, Eco, Recycling
Asc

Artikel 1-12 von 71

Anzeigen als Liste Liste
pro Seite

Drykorn: People

Maschinen alleine können Mode nicht fertigen. Den Menschen, die hinter den Produkten von Drykorn stehen, begegnet Drykorn Mode schon immer mit Respekt. Daher setzt das Kitzinger Unternehmen auf Partnerschaften von Dauer. Basis jeder Zusammenarbeit bildet der Code of Conduct. Mithilfe von Lieferantenbesuchen werden die Partner von Drykorn stetig dahingehend überprüft. Bestandteile des Kodex sind unter anderem:

  • Keine Kinder- oder Zwangsarbeit
  • Einhaltung von Arbeitszeiten
  • Zahlung angemessener Löhne
  • Sichere und saubere Arbeitsplätze

Der Ausbau des umfassenden Lieferantenbewertungssystems und ein noch intensiverer Austausch mit den Partnern ist ein klares Ziel der Nachhaltigkeitsarbeit von Drykorn.

Drykorn Mode: Planet

Das erklärte Ziel von Drykorn Mode ist es, die Ressourcen der Welt zu schonen. Alle notwendigen Flugreisen werden zu 100% kompensiert. 2/3 der Firmenfahrzeuge sind Plug-in-Hybride. Eine komplette Umstellung ist geplant. Im Unternehmen wird nur Recyclingpapier verwendet. Retouren und Altwaren werden nicht zerstört, sondern einer Verwendung (Recycling-Projekte, Spenden, Aufkäufer etc) zugeführt. Ziel ist die Klimaneutralität am Hauptsitz, eine Reduzierung des Papierbedarfs durch Digitalisierungsmaßnahmen und 100% Ökostrom. Alle Onlineshop-Lieferungen sind klimaneutral. Zudem wurde durch optimierte Prozesse und die Bündelung von Versendungen 26% der transportbedingten Emissionen reduziert.

Drykorn: Product

Recyceltes Polyester, recycelte Wolle, Biobaumwolle oder Tencel hat Drykorn bereits im Sortiment. Das Unternehmen ist Mitglied der Better Cotton Initiative und unterstützt damit den Anbau nachhaltiger Baumwolle. Für die wichtigste Faser hat sich Drykorn ein ambitioniertes Ziel gesetzt: Bis 2022 wird Drykorn mindestens 50% nachhaltigere Baumwolle (Biobaumwolle, Better Cotton oder recycelte Baumwolle) beziehen.

Zudem spricht sich Drykorn Mode bewusst für Tierwohl aus. Leder sowie Lammfell wird daher nur verwendet, wenn es als Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie anfällt. Zusätzlich sind alle Bekleidungs- und Ledergerbereien sozial- und umweltauditiert. 84% aller Wollstrickwaren sind aus Non-Mulesed Wolle hergestellt. Drykorn steht weiterhin mit australischen sowie deutschen Verbänden in Kontakt, um aktive Entwicklungen gegen die Praxis des Mulesing anzustoßen.

Echtpelz, Echtdaune, Federn, Angora oder Mohair wird nicht verwendet. Keine Materialien bedrohter Tierarten. Die Lieferanten müssen sich strikt an die strengen Vorgaben der Schadstoffverbotsliste halten. Der Standard 100 by Oeko-Tex gilt als anerkannten Branchenstandard und ist auch für Drykorn maßgebend. 60% aller Styles von Drykorn Mode bestehen bereits heute aus zertifizierten Oberstoffen. Regelmäßig werden Stichprobenkontrollen an unterschiedlichen Stellen der Wertschöpfungskette mit akkreditierten Laboren durchgeführt. 99% aller Zutaten (z.B. Knöpfe, Reissverschlüsse etc.) sind zertifiziert.

DRYKORN: FACTS AUF EINEN BLICK

  • 100% sozial auditierte Fertigungsbetriebe
  • 100% klimaneutraler Warentransport
  • 34% aller Kleiderbügel laufen im Kreislaufsystem
  • dünnere Hängeversandfolien sparen 3,4 Tonnen Kunststoff pro Jahr
  • Mitglied der Better Cotton Initiative (BCI)
  • 84% aller Wollstrickwaren sind aus Non-Mulesed Wolle hergestellt
  • Keine Verwendung von: Echtpelze, Echtdaune, Federn, Angora, Mohair, Materialien von bedrohten Tierarten
  • Strenge Schadstoffvorgaben und regelmäßige Stichprobenkontrollen an unterschiedlichen Stellen der Wertschöpfungskette mit akkreditierten Laboren
  • 60% aller Styles bestehen bereits heute aus Standard 100 by Oeko-Tex zertifizierten Oberstoffen
  • 99% aller Zutaten (z.B. Reißverschlüsse, Knöpfe) sind Standard 100 by Öko-Tex zertifiziert
To Top